Brioche

250 g Mehl

50 g Zucker

1 Prise Salz

vermengen.

½ Würfel Hefe

in 

60 ml Sahne

75 ml Milch 

auflösen und zusammen mit 

1 Ei 

zum Mehlgemisch geben. Mit dem Rührgerät kneten.

30 g Butter 

dazu und solange kneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

1 Stunde ruhen lassen. Nach Belieben formen (z.B. Flechten) und nochmal 30 Minuten gehen lassen. Dann die Oberfläche des Brioche mit Wasser einstreichen.

Bei 200°C 20 Minuten backen. Dabei eine Fettpfanne mit Wasser in den Ofen stellen, damit Dampf eintsteht.

Wer mag kann das Brioche am Ende noch mit Zuckerguss einpinseln.

Advertisements